Navigation

ERÖFFNUNG THOMAS-MANN-HAUS

18. Juni 2018, Los Angeles. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnete das Thomas Mann Haus Los Angeles als neue Residenz der Bundesrepublik Deutschland für Intellektuelle aus Kultur, Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft. Steinmeier, der das Vorwort zum GERMAN CONTEMPORARY EXCELLENCE Buch geschrieben hat, signierte das MEISTERKREIS-Buch vor Ort, welches nun in der Bibliothek des Thomas Mann Haus ausliegt. Die MEISTERKREIS-Mitglieder Jan Kath, KPM Berlin, Occhio, Thonet und Walter Knoll haben das Haus als Hort des freien Geistes ausgestattet.